UPDATE: Öffnung der Hallenbäder!

Liebe Mitglieder,

heute (Stand: 26.06.2020) wurde in einer Pressemitteilung der SWM-Bäder mitgeteilt, dass erste Hallenbäder und Saunen ab dem 01. Juli 2020 wieder öffnen werden. Darunter fällt für uns auch das Nordbad, dessen Öffnung für den 06. Juli 2020 vorgesehen ist. Allerdings ist der Mitteilung auch zu entnehmen, dass noch gesprüft wird, inwiefern der Kursbetrieb im Bad dann auch wieder möglich ist.

Somit heißt es für uns vorerst noch weiter warten, um informieren zu können, wie es für uns in den Bädern weitergeht.

Nachdem der Beschluss der SWM-Bäder jedoch beinhaltet, dass das Michaelibad und das Müller`sche Volskbad, aufgrund von Personalmangel, erst zum Ende der Sommersaison öffnen werden, halten wir es für realistisch, dass wir einen, unter den gegebenen Umständen der Corona-Krise, geregelten Betrieb dann insgesamt erst ab September 2020 ermöglichen können. Zumal die Anzahl der Personen, die in die Hallenbäder dürfen weitaus begrenzter ist als die in den Freibädern.

Auch bei den Schulschwimmbädern, sprich dem Poccibad und dem Torquato-Tasso-Bad, verhält es sich ähnlich. Nach Rücksprache mit dem Sportamt wurde uns auch hier mitgeteilt, dass eine Öffnung für den Vereinsbetrieb wahrscheinlich erst nach den Sommerferien folgen wird.

Wir halten euch weiter auf dem Laufenden!

Euer FWM e.V.