Über den FWM

Der Freie Wassersportverein München e.V. – kurz FWM genannt – wurde im Jahr 1912 gegründet und ist seit dieser Zeit Treffpunkt für viele Schwimmbegeisterte aus ganz München.

Mit seinen über 600 Mitgliedern ist unser Verein einer der führenden Schwimmvereine Münchens, sowohl im Breiten- als auch im Leistungssport. Als einer der 5 Stammvereine ist der FWM Teil der SG Stadtwerke München und arbeitet aus diesem Grund auch nach einem besonderen Konzept. Denn als Stammverein ist es unsere Pflicht den Nachwuchs für den Leistungssport auszubilden.

In der Regel fängt ein/e Schwimmer/in bei uns mit 4,5 Jahren in unseren Schwimmkursen an. Hier durchlaufen sie die Schwimmkursgruppen 1-3 und erlernen alle wichtigen Grundlagen in Rücken, Brust und Kraul, wobei sie am Ende der Kurse das Schwimmabzeichen „Seepferdchen“ erwerben. Das berechtigt unsere Schwimmer/innen ab sofort auf der 25m-Bahn zu trainieren. Und damit sind sie Teil unserer Fördergruppen, die darauf konzipiert sind alters- und leistungsgerecht die Technik sowie die Ausdauer der Kinder im Schwimmen zu verbessern. Dabei fangen die Kinder in der Fördergruppe A an und beenden das Training optimalerweise in der Fördergruppe D. Der jeweilige Wechsel in die nächst höhere Gruppe erfolgt automatisch. Natürlich steht dabei immer die individuelle Entwicklung des Schwimmers bzw. der Schwimmerin im Vordergrund. Wird am Ende der Fördergruppe D eine Zukunft im Leistungssport anvisiert geht es weiter in die SG, welche sich eben auf diesen spezialisiert hat.

Doch auch Schwimmer/innen, die sich nicht als Ziel gesetzt haben Schwimmen als Leistungssport zu betreiben finden bei uns genügend Möglichkeiten dem Sport einfach „nur“ aus Vergnügen nachzukommen. Parallel zu unseren Fördergruppen sind unsere Breitensportgruppen entstanden, die das gleiche Ziel verfolgen wie die Fördergruppen, jedoch eben nicht auf Leistungsebene, sondern auf der Ebene des Breitensports. Hier bieten wir in jeder Altersklasse ein Training an – bis hin zu den Masters.

Somit ist bei uns wirklich jede/r Schwimmer/in Willkommen die Freude an diesem Sport hat. Welcher Weg, ob Leistungs- oder Breitensport am Ende eingeschlagen wird, entscheidet Jede/r für sich selbst. Natürlich ist auch ein Quereinstieg jederzeit möglich. Für den Beitritt in den Verein ist es nicht zwingend notwendig unsere ganzen Gruppen von Anfang an durchlaufen zu haben.

Um einen ersten Eindruck von unseren Gruppen zu bekommen, guckt gerne einmal in der Rubrik Schwimmen vorbei. Für alle Schwimmer/innen unter 18 Jahren, dich nicht automatisch bei uns in den Schwimmkursen gestartet sind, veranstalten wir in regelmäßigen Abständen ein Vorschwimmen, um uns schneller ein Bild der bisherigen Fähigkeiten machen zu können und zu entscheiden, ob und welche Gruppe bei uns in die Passende wäre. Anschließend laden wir zum Probetraining ein. Mehr Informationen zu unseren Vorschwimmen gibt es unter sportleiter@fwm-ev.de!

Und nicht nur Schwimmen steht bei uns auf dem Programm. Auch unsere Kanuabteilung hat einiges zu bieten!