Vorstellung des Vorstands: Gerhard Dorfmeister (2. Vorsitzender)

Gerhard Dorfmeister
2. Vorsitzender des FWM e.V.

Damit unsere Internetseite nach und nach lebendiger wird wollen wir als Vorstand immer wieder ein paar Zeilen zu unseren aktuellen Themen, Aufgaben etc. schreiben.

Zum Start aber erst ein paar Worte zu meinem „FWM – Lebenslauf“:

Solange ich denken kann bin ich schon Mitglied des FWM. Mit sechs Jahren habe ich im FWM schwimmen gelernt. Schon damals ging es so wie heute auch über verschiedene Gruppen bis zum Leistungsschwimmen.

Meine Lieblingslage war Delphin (Schmetterling) und da hatte ich über die 200m Strecke meinen größten Erfolg. Meine ganze Familie, Eltern und Geschwister waren im Verein. Unsere Wochenenden verbrachten wir oft im Vereinsheim am Wörthsee so wie wir das heute auch noch machen.

In den Jahren, in denen ich Leistungssport betrieben habe, hat sich ein Freundeskreis gebildet, der mich bis heute begleitet.

Nach Beendigung des Leistungssports übernahm ich Nachwuchsgruppen als Übungsleiter und mit meiner Ausbildung zum Kampfrichter konnte ich den Verein bei der Ausrichtung von und Teilnahmen an Wettkämpfen unterstützen.

Im weiteren Verlauf übernahm ich die Funktion des Sportlichen Leiters von meinem Vater. In meiner Zeit als Sportlicher Leiter waren viele interne und externe Veranstaltungen wie z. B. Vereinsmeisterschaften, Triathlon, Bayern Cup, Wörthseeschwimmen zu organisieren.

Vor ca. 10 Jahren übernahm ich dann das Amt des 2. Vorsitzenden im Verein und trat gleichzeitig dem Lüderitzausschuss bei. Im Wörthseeausschuss in Funktion als Hüttenwart bin ich gefühlt schon seit 20 Jahren.

Bis zur letzten Mitgliederversammlung war ich in der Funktion des 1. Vorsitzenden tätig.