Amélie Richwien

Ich bin Amélie und habe in der Saison 2017/18 als Trainerassistentin die Fördergruppe D trainiert.
Seit der Saison 2018/19 bin ich zusammen mit Evi und Markus Trainerin der Fördergruppe C. Selber bin ich von meinem 8. bis zu meinem 15. Lebensjahr auf Hochleistungsniveau geschwommen, angefangen in Ottobrunn und dann in der SG Stadtwerke mit dem FWM als meinen “Stammverein“. Leider musste ich das Schwimmen aufgrund einer Überlastung einstellen. Jedoch habe ich danach großen Gefallen daran gefunden, mein Wissen und meine Erfahrungen an meine jungen Schwimmer/innen weiterzugeben.